Yogahaus Dresden | Blog

31
Vor einer Kaufhalle parkte neben mir ein Mercedes-Maybach. Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, ob wohl der Besitz dieses Fahrzeugs, das mit Sicherheit 100.000 €, vielleicht auch 300.000 € gekostet hat, glücklich macht.
Auch diese Edelkarosse ist nur ein Auto, das mich von A nach B bringt. Nach gar nicht langer Zeit würde ich mich an all den Luxus und Schnickschnack gewöhnt haben. Der Kauf eines solchen Autos würde wahrscheinlich eine regelrechte Glücksexplosion auslösen. Aber wie das mit Explosionen so ist: Für einen Augenblick ist alles ganz heftig und danach geht’s so weiter wie zuvor.
Luxuriöse Anschaffungen verändern die äußeren Lebensumstände. Aber nach der Anschaffung beginnt sofort die sogenannte hedonistische Anpassung. Man gewöhnt sich sehr schnell an das Neue, es wird zum Normalen und verliert den Glanz des Besonderen. So glücklich man auch im ersten Augenblick oder vielleicht auch für eine gewisse Zeit wegen der gefühlten verbesserten Lebenssituation ist, so schnell wird dieses Glücksgefühl wieder verpuffen. 
Die Glücksforscherin Sonja Lyubomirsky hat ermittelt, dass die äußeren Lebensumstände nur zu 10% das erreichbare Glücksniveau bestimmen. 50% wird von den Genen bestimmt und sagenhafte 40% können wir durch unser Denken und Handeln selbst beeinflussen. Welch wundervolle Erkenntnis! Eigentlich wussten wir es schon immer: Reichtum macht nicht glücklich!

Bewertung

Kommentare

Bisher keine Kommentare, poste den ersten!

Kommentar posten

Name (Pflicht)

Email (Pflicht)

CAPTCHA-Bild
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:

 

neuste Beiträge

Gnade by Ravidas

Etwas als Gnade anzuerkennen und dafür dankbar zu sein macht glücklich. Das Gefühl, beschenkt worden zu sein und dass niemand dafür eine Gegenleistung erwartet, erfüllt das Herz mit einem warmen Gefühl.

Zufriedenheit by Ravidas
Zufriedenheit gibt es ausschließlich im Hier und im Jetzt. Die Magie des Augenblicks wird zerstört, sobald ich meinem Geist erlaube, auf Reisen zu gehen.

Wohlstand und Wohlbefinden by Ravidas
Wohlbefinden geht einher mit innerer Zufriedenheit und Gelassenheit
Sei dankbar für jede Enttäuschung by Ravidas

Jede Enttäuschung bringt ein Stück mehr Klarheit.

Probleme und Widerstände willkommen heißen by Ravidas
Probleme und Widerstände verlieren ihren Schrecken, wenn man sie als Freunde und als Möglichkeit, zu wachsen, annimmt. 
Der facebook-Algorithmus im Kopf by Ravidas

Es ist allein meine Entscheidung, wie ich die Welt wahrnehme.

Selbstakzeptanz by Ravidas

Meine Schwächen können die Triebkraft meiner Entwicklung sein, vorausgesetzt, ich akzeptiere sie.

Man sieht nur mit dem Herzen gut by Ravidas

Wahre Liebe offenbart das wahre Ich

Die bessere Hälfte by Ravidas
Ein Grund mehr, sich frühzeitig dem Yoga zuzuwenden: Es steigert das Glücksgefühl im Alter.
Reichtum macht nicht glücklich by Ravidas

Auch ein Mercedes-Maybach ist nur ein Auto