Annabel

Als langjährige, ehemalige Tänzerin in internationalen Tanz-Ensembles weiß ich nur zu gut was es heißt sich ein ambitioniertes Ziel vorzunehmen, dranzubleiben und schließlich auch zu erreichen. Ich glaube dieser und der Umstand, dass ich als gebürtige Französin hier heimisch geworden bin, beeinflusst meine Einstellung als Pilates-Trainerin erheblich: Während unserer gemeinsamen Übungen gibt es nützliche und vergnügliche Kurzgeschichten zur Anleitung einer jeden Übung – damit wird es leichter die Übung durchzuhalten und den Ablauf nicht so sehr ermüdend oder gar monoton zu empfinden. Bei mir einen Pilates-Kurs zu machen, heißt, beste Voraussetzungen zu haben, durch eine unverkrampfte, einladende und motivierte Umgebung dranzubleiben – für das eigene Wohlergehen und das vorgenommene Trainingsziel. Bei meinen Kursen achte ich insbesondere darauf, dass ich meine Teilnehmer/innen in einer Weise fordere, dass sie einen spürbaren Trainingsfortschritt machen; auf der anderen Seite sich jedoch in einer verständnisvollen Umgebung gut aufgehoben fühlen. Ich bin Annabel Cuny und freue mich Sie kennenzulernen!

Klassen bei Annabel:

Freitag, 9.00-10.00, Pilates

Lerne auch unsere anderen Lehrer kennen